Genre:
Historie
Länge:
94 Minuten


Grudge

In der Neuverfilmung des „Ju-on“-Remakes „The Grudge“ zieht eine neue Familie in ein verfluchtes Haus und wird Opfer dämonisch verstörender Gewaltexzesse.Eine alleinerziehende Mutter (Andrea Riseborough) zieht mit ihrem Sohn in ein neues Haus. Es soll ein Neustart sein, eine Möglichkeit, sich endlich von den Dämonen der Vergangenheit zu befreien. Nichts könnte falscher sein. Denn auf dem Haus liegt ein alter Fluch. Eine Gewalttat hat dämonische Kräfte beschworen, die nun für immer mit dem verfluchten Ort verbunden sind. Bald macht auch die Mutter unangenehme Bekanntschaft mit den bösen Geistern.