Da haben die Kinder der DRK KiTa Tönnhausen nicht schlecht gestaunt, als Theaterleiter Michael Cagna und seine Stellvertretung Bianca Menck mit dem großen Spendenscheck vorbeischauten. Das Kinocenter Winsen hatte im Oktober aufgrund seiner Renovierung alle Kinosessel ausgetauscht und die alten Sitzmöbel zum Verkauf angeboten. Der Erlös von insgesamt 2.560 Euro sollte einem guten Zweck gesepndet werden. Die Kinder und alle KiTa-Mitarbeiter haben es dem gesamten Kinoteam gedankt!