Genre:
Action
Länge:
113 Minuten


(3D) Bumblebee

Im Jahr 1987 hält sich der Transformer B-127 (Stimme im Original: Dylan O’Brian) bereits auf der Erde auf, da ihn Optimus Prime (Peter Cullen) dorthin schickt, als der Kampf um Cybertron endgültig verloren scheint. B-127 soll dort schon einmal eine Basis aufbauen. Der Transformers landet allerdings nicht beim US-Militär Burns (John Cena), sondern als beschädigter VW-Käfer auf einem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Dort stößt die rebellische 17-jährige Schülerin Charlie (Hailee Steinfeld) schließlich auf den kaputten und geschwächten Autobot. Mit einer Menge mechanischem Geschick repariert sie das von ihr auf den Namen getaufte Auto Bumblebee und stellt dabei fest, dass der Bot alles andere als eine alte, verrostete Schrottmaschine handelt. Es dauert nicht lange und Charlie kommt hinter Bumblebees Geheimnis und es entwickelt sich eine enge Freundschaft zwischen Mädchen und Maschine.



Zu den Tickets

Mittwoch
19.12.
20:15